Inhaltsstoffe

Die Wirkstoffmischung von FaceDerma sorgt dafür, dass jeweilige Gesichtseingriffe noch lange unnötig bleiben und unsere Haut respektiert wird.


Coenzym Q10


Ist ein Wirkstoff, den viele kosmetische Mittel, die für +35-jährige bestimmt sind, beinhalten. Coenzym Q10 trägt zu einer besseren Energiegewinnung in Keimzellen bei und wirkt als ein ausgezeichneter Antioxidans. Die Einnahmedauer von Coenzym Q10 sollte über einen längeren Zeitraum erfolgen. Die mit Q 10 angereicherten Präparate zeichnen sich durch gelbliche Färbungen , die beweisen, dass Coenzym Q 10 enthalten ist, aus.


Arganöl


Das Öl wird aus Nüssen der jungen Bäume im südlichen Marokko kaltgepresst. Um 1 Liter Öl zu gewinnen, wird ca. 38 kg Beerenfrucht benötigt, und der Gesamtprozess beträgt ca. 10 Stunden. Seit Jahrhunderten wird Arganöl als Schönheitsmittel sowie Anti-Aging-Hautpflege angewendet. Das Arganöl ist reich an natürlichen Tocopherol (Vitamin E). Es glättet die Haut, macht sie sanfter und schützt auf natürliche Weise gegen Radikalen, spendet Feuchtigkeit und liefert wichtige bioaktive Wirkstoffe. Das Arganöl bietet eine optimale Konzentration von natürlichen Antioxidanten, Vitamin E sowie essenziellen Fettsäuren, regeneriert wirkungsvoll, macht die Haut zart und revitalisiert trockene, sehr trockene sowie
empfindliche oder vorzeitig reife Haut zuverlässig.




Mandelöl


Beruhigt und regeneriert die Haut. Dank seiner Qualität zählt Mandelöl zu den meist angewendeten Massageölen in der Aromatherapie. Mandelöl eignet sich für alle Hauttypen,
hauptsächlich für sehr trockene Haut. Mandelöl gehört zu den wertvollsten Pflanzenölen und weist eine hohe Wirkung auf die Haut auf. Mandelöl ist reich an Vitaminen A und E sowie an ungesättigten Fettsäuren, die zur Regeneration der trockenen Haut sowie zum Wiederaufbau der Nagelstruktur beitragen.




Macadamiaöl


Gilt als Regenerationsmittel, unterstützt die natürliche Kraft der Haut die Feuchtigkeit zu speichern, und die Haut fühlt sich frischer, geschmeidiger und elastischer an. Das Öl wird aus Nüssen gepresst und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen. Seine gesamte Zusammensetzung ist dem menschlichen Hauttalg sehr ähnlich. Macadamiaöl beinhaltet auch wertvolle Palmitinsäure, die für die Vitalität der Hautzellen sorgt, die während der Menopause aus der Haut verschwindet. Deshalb wirkt Macadamiaöl als Mittel gegen Alterserscheinungen der Haut. Macadamiaöl unterstützt die Hautfeuchtigkeit und ist für reife, trockene und empfindliche Haut sowie Pflege der Augenpartie geeignet. Macadamiaöl ist reich an Vitamin E, das zum Schutz der Zellen gegen oxidativen Stress beiträgt.



Kürbisöl


Wirkt als starkes Regenerationsmittel mit Beruhigungseffekt. Gilt als reiche Quelle von organisch gebundenem Zink. Eignet sich hervorragend für Nagelpflege, beschleunigt Nagelwachstum und unterstützt die Hautelastizität. Wirkungsvoll unterstützt Kürbisöl strapazierte und geschädigte Haare und verhindert Haarausfall. Da es - ohne zu fetten - schnell einzieht, eignet es sich ausgezeichnet für sehr trockene Haut sowie Behandlung von Ekzemen. Sorgt für Hautelastizität und liefert Feuchtigkeit.




Jojobaöl


Wird aus Beeren der Pflanze Simmondsia chinesis aus Arizona gewonnen. Ist einzigartig dank seinem hohen Inhalt von wertvollen ungesättigten Fettsäuren, Mineralien und Vitamin E, das durch seine vorteilhafte Hautauswirkung bekannt ist. Jojobaöl bewirkt keine allergischen Reaktionen. Jojobaöl eignet sich für alle Hauttypen, einschließlich für
sehr empfindliche Haut. Deshalb ist es auch für kleine Kinder geeignet. Der trockenen Haut spendet Jojobaöl Geschmeidigkeit, Feuchtigkeit und versorgt sie mit Nährstoffen. Gleichzeitig reguliert Jojobaöl fette Haut und unterstützt sie gegen Aknebildung. Beschleunigt Wundheilung und regeneriert Hautzellen. Ein gutes Hilfsmittel gegen Schuppen, Ekzemen und Psoriasis. Die Ölzutaten beruhigen jeden Hauttyp. Die Zusammensetzung von Jojobaöl ist sehr reichhaltig. Inhaltstoffe: Squalen, gesättigte Säuren, Phytosterole, Vitamine E und F. Bekämpft Falten, unterstützt Hautelastizität, glättet die Haut und nährt die Haare.


Sanddornöl


Reich an Vitamin E und Antioxidanten, die für unsere Gesundheit wichtig sind. 100%-es Sanddornöl wird innerlich sowie auch als kosmetisches Öl benutzt. Sanddornöl unterstützt die Hautregenerierung, weist heilende Wirkung auf, trägt zu unserem guten Stoffwechsel bei und unterstützt bei Frauenkrankheiten. Sanddornöl ist sehr wirksam beim
Wiederaufbau der geschädigten Haut, unterstützt die Heilung von Brand- und Hautwunden. Weist bei Innenanwendung eine stimulierende und verstärkende Auswirkungen auf unseren Organismus auf und bekämpft Depressionensowie Stress. Lindert und hemmt Zahnfleischschmerzen- und Entzündungen und hilft bei Paradontose.




Hanföl


Hanföl zeichnet sich durch hohe Regenerationskraft, entzündungshemmende Wirkungen und Zellschutz aus. Wirkt vorteilhaft auf trockene, dehydrierte, empfindliche Haut sowie Problemhaut und bekämpft Psoriasis. Die ideale Zusammensetzung (3:1) Fettsäuren Omega 6 und Omega 3 lindert bzw. heilt Hautkrankheiten wie Hauttrockenheit, atopisches Ekzem sowie Psoriasis. Hanföl verzögert die Faltenbildung und bekämpft Akne.


ProVitamin A (Retinol)


Verbessert die Hautgeschmeidigkeit und Elastizität, stimuliert die Produktion von (kollagenem) Fasergewebe, die die Faltenbildung verhindert. Allgemein verbessert es die Hautqualität. „Vitamin E = Ewige Jugend“ zählt zu den wirkungsvollsten Oxidationsinhibitoren, verbessert die Blutversorgung der Haut. Schützt die Haut vor freien Radikalen
und verhindert Abbau von Kollagenfasern. Wirksam gegen Hautalterung. Vitamin E – „Jugend-Vitamin“ (Tocopherol) Tocopherole sind für ihre Antioxidans- und Konservierungswirkung bekannt. Als bekanntestes Antioxidans im menschlichen Körper gilt das Vitamin E. Es schützt den Körper vor Auswirkungen von aggressiven freien Radikalen und baut die Schadstoffe in der Leber ab. Vitamin E mindert die Hautempfindlichkeit und erhöht den Lichtschutzfaktor. Mindert Bildung von Hautrötungen. Dieses Antioxidans wirkt gegen Gelbablagen-Bildung an natürlichen Ölen und Buttern. Als Zutat wird Vitamin E in alle Präparate, die Öl beinhalten, empfohlen, da es ihre Lebensdauer wesentlich verlängert.